Metalle besitzen viele vorteilhafte Eigenschaften. Hohe Stabilität, Hygiene und Langlebigkeit machen Metall zum idealen Material für einen Küchenwagen. Doch welches Metall ist das Richtige? Was sind die Vorteile von Stahl, Aluminium und Messing bei einem Servierwagen und was sind die Nachteile? Antworten auf diese Fragen geben wir in diesem Artikel.

Unsere Empfehlungen für Küchenwagen aus Metall

Küchenwagen im Industrie-Design

Der VASAGLE Servierwagen im Industrie-Design bietet auf drei Ebenen viel Platz für Speisen und Getränke. Der Rahmen und die Einlegeböden aus Metall sind stabil genug, um auch große Töpfe, Schüsseln und Teller sicher von der Küche zum Essplatz zu transportieren. In weiteren Ausführungen bietet das Modell zusätzlichen Komfort wie integrierte Flaschenhalter.

Angebot
VASAGLE Servierwagen, Küchenwagen, Rollwagen, Küchenregal auf 4 Rollen, Stahlgestell, 3 Ablagen, für Küche und Wohnzimmer, Industrie-Design, vintagebraun-schwarz LRC78X *
  • EINE ECHTE AUGENWEIDE: Das schlichte Stahlgestell des Servierwagens im Industrie-Design...
  • LANGLEBIG & STABIL: Bestehend aus einer Holzspanplatte, ist die Oberfläche dieses...
  • GROßE KAPAZITÄT: Dieser 3-Ebenen-Servierwagen bietet viel Stauraum und spart trotzdem...

Holz- und Edelstahl-Kombination von SoBuy

Bei dem SoBuy FKW22-SCH Küchenwagen handelt es sich um eine Kombination aus Holz und Edelstahl. Praktisch ist der geschlossene Stauraum, in dem sich auch Teller und Besteck dauerhaft aufbewahren lassen. Die Arbeitsplatte aus Edelstahl erweitert die Arbeitsfläche bereits in der Küche und ist dabei leicht und einfach zu reinigen.

SoBuy FKW22-SCH Servierwagen Küchenwagen Rollwagen mit Edelstahlarbeitsplatte Getränkewagen fürs Büro BHT ca.: 60x91x44,5cm *
  • Material: Holz mit MDF, lackiert. Edelstahlarbeitsplatte; Gewicht: 21KG; Belastbar bis...
  • Moderner Küchentrolley mit zwei Türen und einer praktischen Schublade für Geschirr,...
  • Leicht zu verschieben dank 4 Rollen(2 davon feststellbar)

Cozzine Küchenwagen aus Metall

Preiswert und praktisch für die kleine Wohnung ist der Cozzine Küchenwagen aus Metall mit fünf Ablageflächen. Diese sind stabil genug, um jeweils sieben Kilogramm Gewicht zu tragen. So lassen sich auch große Gesellschaften optimal bewirten und nach dem Essen ist der Tisch schnell aufgeräumt.

Cozzine Rollwagen, Küchenwagen mit Rollen Badwagen Allzweckwagen Küchenrollwagen Platzsparend haushaltswagen Servierwagen Küchentrolley Metall für Küche, Bad und Büro Silber (5 Ablage) *
  • ♥ RESISTENT UND STABILE : Die Ganzmetall Rahmenstruktur der Küchenwagen macht es...
  • ♥ LEICHT ZU BEWEGEN UND SPERREN - Robustes Designs und der vier Rollen lässt sich der...
  • ♥ PRAKTISCH UND MEHR FUNKTIONALE VERWENDUNG - Der Küchenwagen ist einsatzfähig in...

Was ist ein Küchenwagen aus Metall?

In erster Linie dienen Küchenwagen aus Metall, Speisen und Getränke mit wenig Aufwand, schnell und sicher von der Küche zum Esstisch zu bringen. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn schwere und heiße Töpfe sowie das Geschirr für eine größere Gesellschaft zu transportieren sind.

Anstatt mehrmals zwischen Küche und Tisch zu laufen, lassen sich so komplette Mahlzeiten mit nur einem Gang direkt zu Tisch bringen. Neben dem Gewinn an Zeit und Komfort wird zugleich das Risiko von Verbrennungen und Verbrühungen reduziert.

Servierwagen aus Metall zeichnen sich durch ihre hohe Stabilität und Langlebigkeit aus. Auch bei kleineren Unfällen und dem Eindringen von Feuchtigkeit bleiben die Struktur und Optik bestehen.

Küchenwagen aus Metall unterscheiden sich in ihren Bauformen und Einsatzgebiet. Filigrane Modelle aus Messing und Glas sind eher für den Innenbereich konzipiert. Stabile Modelle aus Stahl und Aluminium können auch auf der Terrasse und im Garten wertvolle Dienste leisten.

Die Designer und Hersteller der Metallwagen für Küche und Essbereich bieten dabei eine breite Palette verschiedener Modelle, die mit jedem Einrichtungsstil harmonieren.

Für wen ist ein Servierwagen aus Metall?

Servierwagen aus Metall sind ideal für alle Haushalte und Familie, bei denen mehr als zwei Ein-Teller-Gerichte auf den Tisch kommen. Die großen Ablageflächen bieten ausreichend Platz für Töpfe und Pfannen, Schüssel und Teller. Auch größere Gesellschaften können damit schnell und bequem bedient werden.

Ein besonderer Vorteil der Küchenwagen aus Metall ist ihre hohe Stabilität. Wer jemals einen Dutch Oven oder eine Gulaschkanone zu Tisch bringen musste, wird diese besonders schätzen. Zugleich ist das Metall einfach zu reinigen und sehr langlebig. Es gibt kein aufgequollenes Holz, auch wenn der Servierwagen mal über Nacht auf der Terrasse blieb und am Morgen von einem Sommerregen nass wurde.

Metall lässt sich gut mit anderen Materialien kombinieren. So passen die Servierwagen aus Metall hervorragend zur bestehenden Einrichtung und bereichern den Wohnraum.

Welche Arten von Metall-Küchenwagen gibt es?

Das Angebot an Metall-Küchenwagen ist groß. Es erstreckt sich von stabilen Modellen aus Stahl bis hin zu filigranen Servierwagen aus Messing und Glas, die hervorragend zu jeder Art-Deco-Einrichtung passen.

Alle Modelle bieten eine große Ablagefläche oben sowie von allen Seiten zugängliche Ablageflächen. Dies ist besonders praktisch, denn es erspart ein Wenden der Küchenwagen. Während einige Küchenwagen vollständig aus Metall gefertigt sind, bieten andere eine Kombination aus Holz. Hierbei kommen die jeweils besten Vorteile zur Geltung: Stabilität und Langlebigkeit kombiniert mit der Wärme von natürlichem Holz.

Worauf muss man bei einem Servierwagen aus Metall achten?

Es gibt viele verschiedene Metalle. Stahl ist besonders stabil, aber auch schwer. Eine Alternative hierzu ist ein Servierwagen aus Aluminium, der ebenfalls stabil und pflegeleicht ist und auch auf der Terrasse und im Garten genutzt werden kann. Servierwagen aus Messing sind zwar ebenfalls stabil, jedoch eher als dekorative und funktionelle Modelle für den Innenbereich gedacht.

Ein weiteres Kriterium beim Kauf ist der Verwendungszweck. Soll der Servierwagen aus Metall ausschließlich für den Transport von Speisen und Getränken zwischen Küche und Esszimmer genutzt werden? Oder soll er auch nach dem Gebrauch im Essbereich stehen bleiben und als dekoratives Einrichtungselement genutzt werden? In diesem Fall sind Servierwagen mit geschlossenen Fächern von Vorteil. Denn hier können Teller, Besteck und Servietten dauerhaft und geschützt vor Staub aufbewahrt werden.

Achten Sie beim Kauf auf die maximale Zuladung. Ein dünnes Metallblech ist nicht stabiler, als eine dicke Arbeitsplatte aus Holz (Lesetipp: Servierwagen aus Holz). Die Ablageflächen müssen stabil genug sein, um auch schwere Töpfe und Teller für mehrere Personen sicher darauf abstellen zu können.

Je schwerer der Küchenwagen aus Metall, desto mehr Augenmerk ist auf die Räder zu achten. Diese sollten das Gewicht des Wagens problemlos und leichtgängig transportieren können. Räder, die sich um 360-Grad drehen lassen, erleichtern die Navigation. Für glatte Böden empfiehlt sich ein Stopper an mindestens zwei der Räder. So wird ein Wegrollen vermieden.

Was kostet ein Metall-Küchenwagen? Wo sind diese erhältlich?

Neben dem Großhandel für Gastronomiebedarf werden die Rollwagen aus Metall auch von zahlreichen Möbel- und Einrichtungshäusern angeboten. Dort ist jedoch die Auswahl oft eingeschränkt und viele Modelle sind ausschließlich für den Innenbereich gedacht.

Größer ist die Auswahl bei Online-Shops und Amazon. Hier lassen sich die metallischen Rollwagen bereits ab Preisen von rund 40 Euro aufwärts erwerben. Das Angebot und die Produktvielfalt sind groß und ein direkter Preisvergleich möglich.

Was muss ich berücksichtigen, um den perfekten Rollwagen aus Metall zu finden?

Berücksichtigen Sie zunächst die benötigte Größe. Auch vermeintlich kleine Modelle bieten auf drei oder mehr Etagen ausreichend Stellfläche, um eine große Familie oder Gastgesellschaft mit nur einem Gang zwischen Küche und Esstisch optimal bewirten zu können. Kleinere Rollwagen aus Metall nehmen weniger Stellfläche ein und sind leichter zu navigieren.

Soll der Küchenwagen auch im Wohnbereich genutzt werden, so sollten das Design und die Materialien zum vorhandenen Mobiliar passen. Universell nutzbar sind Küchenwagen aus Edelstahl und Aluminium, diese Oberflächen passen zu den meisten Einrichtungsstilen.

Überlegen Sie auch, wo der Servierwagen bei Nichtgebrauch stehen soll. Servierwagen aus Metall mit einer Arbeitsplatte sind auch in der Küche nützlich, denn sie vergrößern den zur Verfügung stehenden Arbeitsbereich.

Häufig gestellte Fragen zum Küchenwagen aus Metall oder Edelstahl

Welches Metall ist am besten?

Die Frage nach der Metallart hängt in erster Linie von Ihren Wünschen an die Optik ab. Der Küchenwagen aus Edelstahl ist die beste Wahl für Großküchen, wie z.B. im Krankenhaus oder einer Mensa geeignet. Aber auch ein Küchenwagen aus Aluminium ist für den Privathaushalt sicher stabil genug, um darauf schwere Töpfe, Schüsseln und Teller sicher und bequem transportieren zu können.

Lassen sich die Küchenwagen aus Metall leicht rollen?

Dies hängt in erster Linie vom Räderwerk ab. Kugelgelagerte Rollen lassen sich auch auf weichen Böden sicher steuern. Je größer die Räder, desto stabiler die Fahrt. Achten Sie auch auf Stopper, um ein unbeabsichtigtes Wegrollen des Küchenwagens zu vermeiden. Wer auf Nummer Sicher gehen will, schafft einen Rollwagen an.

Wie pflege und reinige ich den Rollwagen richtig?

Ein Küchenrollwagen aus Metall ist pflegeleicht. Ein feuchtes Tuch und etwas Spülmittel genügen, um auch stärkere Verunreinigungen davon zu entfernen. Rollwagen aus Messing sollten regelmäßig mit einem speziellen Reinigungsmittel behandelt und anschließend poliert werden.

Weitere Artikel rund um Servierwagen, Teewagen und Küchenwagen

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell